stadt-melle.de

Stadt Melle

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Veranstaltungen

Content

Ilse Losa - Die Welt in der ich lebte

Do, 27.06.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

Am Vorabend des Stadtjubiläums erinnert Dr. Roswitha Pentzek an die aus Melle-Buer stammende jüdische Schriftstellern Ilse Losa.

Lesung: Ilse Losa - Die Welt in der ich lebte

Zitate aus dem Klangbild v. Roswitha Pentzek aus Anlass des Letzten Aktes "BILDER FÜR DEN FLUSS - GLEZNAS UPEI" vor dem Memorial in Salaspils - ehemaliges KZ "Kurtenhof" Lettland

(Nach Riga wurden viele jüdische Menschen aus Melle, Osnabrück und Bielefeld deportiert - Salaspils haben nur ungefähr 110 Menschen überlebt)

Lesung: Roswitha Pentzek

Fotos aus Buer zum jüdischen Leben (von Sebastian Olschewski, Melle) und vom Memorial Salaspils (von R & D. Pentzek) in einer Powerpoint Präsentation

Rubrik
Stadt-Feste / Jahrmärkte
Literatur

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Melle, Mitte
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:frei
« zurück

Info

Öffnungszeiten

Reduzierte Öffnungszeiten

Aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus, sind die Öffnungszeiten zunächst eingeschränkt:

Dienstags - Freitags
15 - 18 Uhr

Samstags
11 - 14 Uhr

Sie können uns von Dienstag bis Freitags, jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr und Samstag von 11 bis 14 Uhr, telefonisch erreichen.

Jederzeit für Sie verfügbar sind unsere elektronischen Angebote:

NBib24

Nordleihe

Filmfriend

Veranstaltungen in der Stadtbibliothek

Alle Veranstaltungen zeigen